top of page

Aufwärmen Phase 3: Pre-Ermüdungs Warm-Up


Das Aufwärmen ist ein wichtiger Teil des Trainings. Es ist auch eine Möglichkeit, Ungleichgewichte anzusprechen, Beweglichkeitsprobleme zu korrigieren und die Zeit zu nutzen, um intensiv über das Training nachzudenken.


Ich unterteile das Aufwärmen in die Phasen Allgemeines, Spezifisches und Vorermüdung. Das Aufwärmen sollte sich an dem System orientieren, das Sie trainieren wollen. Wir definieren ein Aufwärmen als jede Arbeit, die vor dem gezielten Training ausgeführt wird und die den Hauptteil der Arbeit nicht überschattet. Sie sollten sich der Intensität annähern, die Sie im Training erleben werden, wenn auch langsam. Das Aufwärmen ist keine passive Tätigkeit. Es ist eine Zeit, in der Sie sich auf die erforderliche Bewegung und Kontraktionsrate konzentrieren.


Hier sind einige Ideen für das Pre-Ermüdungs Aufwärmen, die ich im Laufe der Jahre verwendet habe.


Vor der Ermüdung

Dies ist die unscharfe Grenze, bei der sich die Frage stellt, was der Unterschied zwischen Aufwärmen und Training ist. Vorermüdung bezieht sich auf den beeinflussten Zustand, in dem das Training stattfinden soll. Wenn eine Trainingseinheit mit Vorermüdung verbunden ist, wird sie aufgelistet und identifiziert. Im Folgenden geben wir einige Beispiele, die Sie für Ihr eigenes Training ausprobieren können


Aerobic 30-60min @ zone 2 or Nose Breathing


AnAerobic 5x 30-sec all out Assault Bike oder Rudern Alle 30s All out folgen 3min aktive Pause (In Bewegung bleiben) auf dem Cardiogerät deiner Wahl Danach Noch Mal 5 min aktive Pause bevor das Training beginnt

Shoulder Hypertrophy 3x10 of each with red band: -Pull-a-parts (Daumen gucken nach innen) -Pass throughs (Daumen gucken nach innen) -Hi-pulls -Front raises -Pull-a-parts (Daumen gucken nach aussen) -Pass Throughs (Daumen gucken nach aussen)


Strength Primer 10x2 Broad Jump + Box Jump 45s Pause zwischen den Runden


Capacity Death by 10m shuttle run.


Strength For Endurance 5x3 Jump Squats mit Gewicht! Alle 3 Wiederholungen 3 min aktive Pause



0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page